StartseiteDer Berliner Schachverband e. V. lädt ein: „Drei Frauen pro Mannschaft, keine Vereinsbindung und hoffentlich viele Teams.“

Kommentare

Der Berliner Schachverband e. V. lädt ein: „Drei Frauen pro Mannschaft, keine Vereinsbindung und hoffentlich viele Teams.“ — Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.